Ein Motiontracking Experiment mit Blender, welches nun zu einer Art Trailer umfunkioniert wurde.

Motiontracking in Blender. Compositing in AE.

herzlichen Dank an:
- Andrew Price aka Blenderguru (Nature Academy)
- Sebastians Königs (Tracking Tutorial in Blender: http://cgcookie.com/blender/2011/09/13/using-the-camera-tracker-round-2)

Blenderversion: GSoC-Tomato_64bit-40299

Musik
Torsten Schroth (http://www.proton-leipzig.de)
Robot At Work (http://soundcloud.com/robotatwork)

 

Eine Logoanimation die für eine Leipziger Immobilienfirma entstanden ist. Blender wurde für die Szene (im Prinzip eine Partikelsimulation) genutzt und dann in After Effects wieder hübsch gemacht.

 

Ich hatte wieder mal wieder einen Grafikauftrag für LexiTV. Ab wann ist ein Wetter ein Unwetter?

Szene, Baumsimulation (Softbody + Partikel), Hagel (Partikelsimulation), Shapekeys als Schneeanstieg erstellt mit BLENDER (Hab ich schonmal erwähnt, dass ich dieses Programm liebe!). Gesamtes Compositing (Regen – Blitzeffekt – Übergänge – Skalen – etc.) in AfterEffects. Leider blieb im Endfertigungs-Stress keine Zeit für eine Ordentliche Wassersimulation und Rendering mit Antialiasing.

Danke auch an Falk für Support! Zusammen blendert sich’s besser ;)

Es folgt ein Auschnitt aus der Sendung LexiTV vom 27.04.2009. Bitte erst play und dann vor dem Anschauen HQ Knopf drücken (sieht einfach besser aus)

 

Nach vielen kleineren Projekten gab’s mal wieder etwas größeres zu erstellen. Und ich konnte auch schon mehr blendern. Schatten, Animation und überhaupt etwas ausgefeiltere Animation. Einige Effekte wieder im Compositing danach entstanden, aber 90% BLENDER.

(Auschnitt)

 

Anfang 2008 - Compositing in After Effects : Anfang eines Beitrages über den Mount Everest bei LexiTV.